SUSHIdeluxe Lexikon | California Roll

„Uramaki“ bedeutet „von innen gerollt“. Bei diesen „Inside Out Rolls“ befindet sich die Füllung im Inneren der Rolle und der Reis außen. Bei SUSHIdeluxe nennt man diese umgekehrte Sushirolle entweder California Roll (mit Seetangpapier) oder Fresh Maki (ohne Seetangpapier).

Bei SUSHIdeluxe erhältst du die California Rolls mit verschiedenen Ummantelungen, wie Sesam-, Schnittlauch- oder Masago-Mantel (Fischrogen). Als Füllung können nach Vorliebe roher Fisch (Thunfisch oder Lachs), Fleisch (Hähnchen) oder frisches Obst und Gemüse (z. B. Avocado, Gurke, Frühlingszwiebeln usw.) verwendet werden. Es eröffnet sich eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten zwischen den verschiedenen Füllungen und den Ummantelungen.

Die Rolle wird dann in 8 StĂĽck geschnitten und mit Ingwer, Wasabi und Sojasauce serviert.

Weitere Sushi-Arten:

Sushi frittiert

Sushi vegan

Sushi vegetarisch

Tempura Sushi

Sake roll

Sushi Garnelen

Sushi ohne Reis

Ist sushi gesund?

SUSHIdeluxe Sushi Lexikon - Ist Sushi gesund?

Sushi erzeugt ein langes Sättigungsgefühl und liefert durch den enthaltenen Reis wichtige Kohlenhydrate. Der Fisch liefert viele weitere wertvolle Inhaltsstoffe (zum Beispiel Omega-3-Fettsäuren), die eine positiv auf die Gefäße
…

Sushi selber machen

SUSHIdeluxe Sushi Lexikon - Sushi selber machen

Bei Sushi ist die Qualität der Zutaten alles. Gutes Sushi lebt davon, dass die Zutaten ganz frisch sind und der Reis die richtige Konsistenz hat. Sushi selber zu rollen ist gar nicht so schwer. Wir nehmen dich Schritt für Schritt
…

Sushi-Zutaten

SUSHIdeluxe Sushi Lexikon - Sushi Zutaten

Das A und O bei Sushi ist der Reis. Sushi-Reis ist ein japanischer Rundkornreis, der sehr gut klebt. Die richtige Zubereitung von Sushireis ist das erste Level auf dem langen Weg zum Sushi-Meister. …